Mit TwixBeam ausgestattet

Effizienten Systemjochträger genutzt

Güglingen-Eibensbach (ABZ). – Für das Betonieren einer Flachdecke mit 42 cm Deckenstärke war eine mehr als 200 m² große und rund 6 m hohe Schalungsunterstützung erforderlich. Angesichts des engen Zeitfensters suchte das Besigheimer Bauunternehmen Karl Köhler nach einer effizienten und zugleich flexiblen und sicheren Lösung.
Layher Schalung
Beim Betonieren einer Flachdecke erlaubte die Kombination aus dem Layher-Allround-Traggerüst vom Typ TG 60 und dem kürzlich mit einem Innovationspreis ausgezeichneten Aluminium-Träger TwixBeam als Systemjochträger sowohl eine termingerechte Montage als auch die Umsetzung aller Baustellenanforderungen mit Serienbauteilen. Foto: Layher

Die Kombination aus dem Layher-Allround-Traggerüst vom Typ TG 60 und dem Aluminium-Träger TwixBeam als Systemjochträger erlaubte sowohl eine termingerechte Montage als auch die Umsetzung aller Baustellenanforderungen, teilt der Hersteller mit. Durch den Einsatz des Aluminium-Trägers TwixBeam als Systemjochträger war es beispielsweise möglich, die Feldlängen der Traggerüsttürme zu strecken und an die Lastvorgaben anzupassen – ein Vorteil der modular aufgebauten Allround-Traggerüsttürme TG 60.

Dies sparte Material und Montagezeit. Im Vergleich zu Holzträgern entfielen zudem nicht nur die zeitintensive Planung der Jochträgerlage sondern auch kostenintensive Sägearbeiten. Der TwixBeam-Einschubträger – ein passendes Ausbauteil – wurde an den Trägerenden auskragend montiert. Durch die verschiedenen Auszugslängen konnten die Anpassungen an die Gebäudegeometrie am Randbereich nahezu stufenlos und mit Serienteilen erfolgen. Sicherheit wird ebenfalls großgeschrieben: Durch die Kombinationsmöglichkeit mit dem AllroundGerüst ließen sich Arbeitsebenen und Laufgänge unterhalb der Schalung einfach mit Serienteilen integrieren.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur (m/w/d) für Baumaßnahmen im Bestand..., Rotenburg (Wümme), Zeven  ansehen
Mit uns gemeinsam hoch hinaus, Plettenberg  ansehen
Hausmeister/in (w/m/d), Berlin  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Layher Schalung
Großes und damit materialsparendes Raster, optimale Geometrieanpassung am Randbereich und Integration von Arbeitsebenen: die Kombination aus dem Layher-Allround-Traggerüst TG 60 und dem Aluminium-Träger TwixBeam als Systemjochträger überzeugte beim Erweiterungsbau einer Gemeindehalle. Foto: Layher

Der Aluminium-Träger TwixBeam von Layher ist nach Aussage des Unternehmens eine hochtragfähige und vielseitig einsetzbare Lösung. Die Innovation besteht aus zwei 200 mm hohen, gelochten Aluminium-U-Profilen, die miteinander verschraubt werden. Erhältlich ist der TwixBeam in den Längen 0,8 bis 6,6 m. Leichte Einzelteile aus Aluminium und die Zerlegbarkeit beschleunigen die Montage und erleichtern den Einsatz auch bei engen Platzverhältnissen. Die Anwendungsvielfalt reicht von klassischen Abfangträgern und Hängegerüsten bis hin zum Einsatz als Systemjochträger in Verbindung mit dem Allround-Traggerüst TG 60.

Durch die hohe Tragfähigkeit des TwixBeams im Vergleich zu Holzträgerschalungen lassen sich Traggerüste hinsichtlich Lastabtrag, Materialeinsatz und Montageaufwand dabei optimieren. In der Folge sind weniger Traggerüsttürme nötig. Dies spart Zeit bei Transport sowie Montage und Demontage.

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen