Größere Nachfrage

Volvo steigert Gewinn und Umsatz

Stockholm/Schweden (dpa). – Der schwedische Nutzfahrzeughersteller Volvo hat im zweiten Quartal von besserer Nachfrage bei Lkw und Baumaschinen profitiert. Umsatz und Gewinn konnte der Konzern im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich steigern, wie er am Mittwoch in Stockholm mitteilte. Unter dem Strich stand mit 6 Mrd. Kronen (630 Mio. Euro) sogar ein verdreifachter Gewinn. Vor einem Jahr hatte aber auch eine Rückstellung für eine Kartellstrafe ins Kontor geschlagen.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Geschäftsführer, Bauleiter, Sprengberechtigte,..., Peißenberg  ansehen
Leiter (m/w/d) Miete , München  ansehen
Service-Techniker (m/w/d) für Baumaschinen &..., Düsseldorf   ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen