Schnellwechselsysteme für Mini- und Kompaktbagger

Werkzeuge per Knopfdruck wechseln

Baden-Baden (ABZ). – Anbaugeräte-Spezialist Lehnhoff präsentiert sein aktuelles Sortiment, mit besonderem Augenmerk auf die Mini- und Kompaktbaggerklasse. Vom mechanischen Schnellwechselsystem MS, über die symmetrischen Schnellwechsler der SQ-Serie bis hin zu den vollhydraulischen HS-V Schnellwechslern bietet Lehnhoff dem GaLaBau nach eigenen Angaben ein ausgereiftes Angebot.
Lehnhoff Anbaugeräte
Neben den 2x90-Grad-Schwenkwinkel bieten die vollhydraulischen SW mit Tilt eine Premium-Verschlauchung. Foto: Lehnhoff

Das vollhydraulische Schnellwechselsystem von Lehnhoff mit Hydraulik-Kupplungssystem erlaubt es dem Baggerfahrer schnell und effizient autark aus der Kabine heraus per Knopfdruck Werkzeuge samt ihrer hydraulischen Verbindung zu wechseln. Das gilt sowohl für den HS03V für die Minibaggerklasse von 1 bis 6 t als auch für den HS08V für Kompaktbagger bis zu 12 t.

Gerade auf Baustellen im GaLaBau, wo ein Bagger täglich zahlreiche Werkzeugwechsel vollzieht, können Unternehmen mit der so gewonnenen Effektivität wertvolle Zeit sparen. Diese Einsatzvielfalt lässt sich mit einem Powertilt Schwenkmotor sogar noch erhöhen. 2x90-Grad-Schwenkwinkel machen Anbaugeräte noch flexibler beim Gelände anlegen und modellieren. In Puncto Sicherheit entsprechen alle Lehnhoff-Schnellwechsler dem aktuell geforderten europäischen Arbeitsschutz, heißt es. Double Lock, eine mittig angebrachte Sicherheitsklaue, verhindert bei allen hydraulischen Schnellwechslern das Herabfallen des Anbaugerätes bei nicht korrekter Verriegelung. Bei den vollhydraulischen HS-V sowie bei den symmetrischen SQ-Schnellwechslern überwacht das elektronische Sicherheitssystem LSC Lehnhoff Safety Control den Verriegelungsvorgang.

Für die häufig im GaLaBau eingesetzten Ein- bis Zwei-Tonnen-Minibagger wartet der mechanische MS01-02 mit einer technischen Raffinesse auf. Er lässt sich bequem und sicher mit einer kurz geführten 180-Grad-Totpunktverriegelung ver- und entriegeln. Eine patentierte Welle beschleunigt den Wechselvorgang. "Der Schnellwechsler gibt eine eindeutige Rückmeldung", erläutert Sebastian Denniston, Produktmanager bei Lehnhoff: "Knack – jetzt bin ich richtig und auch sicher verriegelt."

Der symmetrische Schnellwechsler SQ60, für die Kompaktbagger von 8 bis 18 t, erweitert das Angebot für den GaLaBau. Lehnhoff bietet die SQ-Schnellwechsler mit dem offenen S-Industriestandard vor allem in der vollhydraulischen Ausführung mit Kurzhubventiltechnik an.

Einzigartig ist hier, so das Unternehmen, dass sich durch die symmetrisch angeordnete Ventiltechnik bei Bedarf auch hydraulische Anbaugeräte wie zum Beispiel ein schwenkbarer Grabenräumlöffel um 180° gedreht anbauen lassen. Das erleichtert, zum Beispiel auf engen GaLaBau-Baustellen, das Verfüllen beim Wegebau aber auch komplexe Geländemodellierungen.

Für die Sicherheit sorgt dabei das LSC-Sicherheitsassistenzsystem, mit dem der Fahrer per Displayanzeige jederzeit die korrekte Verriegelung der Anbaugeräte überprüfen und steuern kann.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Geschäftsführer, Bauleiter, Sprengberechtigte,..., Peißenberg  ansehen
Minijobber als Tankwagenfahrer (m/w/d), Frickenhausen  ansehen
Baumaschinentechniker:in Röthis , Röthis  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen