F-Trucks Deutschland

Ford Trucks zum ersten Mal auf der NUFAM

Crailsheim (ABZ). – "Die NUFAM ist die Gelegenheit die Marke Ford Trucks der Branche zu präsentieren", erklärt Holger Hahn, General Manager F-Trucks Deutschland. Die F-Trucks Deutschland GmbH ist seit knapp zwei Jahren offizieller Ford Trucks Generalimporteur und zum ersten Mal auf der NUFAM vertreten.
F-Trucks Deutschland Nutzfahrzeuge
Vier F-MAX 500 Sattelzugmaschinen werden am Haupteingang und an Stand E113 in Halle 1 präsentiert Foto: F-Trucks Deutschland

Vier F-MAX 500 Sattelzugmaschinen werden am Haupteingang und an Stand E113 in Halle 1 präsentiert. Eines der Exponate ist mit der exklusiv förderfähigen Sonderausstattung #Living ausgestattet. Das von F-Trucks Deutschland Partner Dietrich GmbH konzipierte Interieur mit Lounge-Ecke, Waschbecken, Mikrowelle, Entertainmentpaket und mehr bietet spannende Lösungsansätze für das Branchenthema Fahrer.

Natürlich können Besucher nicht nur die Fahrzeuge, sondern auch das umfangreiche Dienstleistungsangebot der Marke Ford Trucks kennenlernen. Dazu zählen ein wachsendes Händler- und Service-Partnernetzwerk mit deutschlandweit bereits über 60 Standorten, attraktive Finanzdienstleistungen, flexible Serviceverträge, die ConnecTruck App für smartes digitales Fahrzeug- und Flottenmanagement, 24/7 Pannenassistenz und eine inkludierte Drei-Jahres-Garantie für den F-MAX.

Daneben erfahren Interessenten alles über die wirtschaftlichen Vorteile und die hervorragende Total Cost of Ownership (TCO) des F-MAX. So reduziert zum Beispiel sein neuer sparsamer Ecotorq Motor den Kraftstoffverbrauch um bis zu 5,5 %, was einer Ersparnis von 3600 Euro jährlich entspricht. Der F-MAX ist außerdem führend in Sachen Betriebs- und Servicekosten.

Die F-Trucks Deutschland GmbH ist Generalimporteur für Ford-Trucks auf dem deutschen Markt, zudem bietet sie sämtlichen Services rund um die schweren Nutzfahrzeuge an. Operativer Geschäftsführer des 2021 gegründeten Unternehmens ist Alex Kröper.

Hinter der F-Trucks Deutschland GmbH steht die Unternehmensgruppe Stegmaier, die bereits seit 1930 eng mit Ford verbunden ist. Damals schloss der Gründer der Unternehmensgruppe einen der ersten und bis heute gültigen Verträge mit Ford auf dem deutschen Markt ab. Der Geschäftsführer wiederum ist Urenkel des Firmengründers.

Ein starker Partner für Ford Trucks Am Stammsitz der Ford-Aktivitäten in Crailsheim werden sämtliche Services im Bereich Wartung, Reparatur, Karosserie- und Fahrzeugbau inklusive Spezialanfertigungen angeboten

"Durch unsere langjährige Erfahrung und Kompetenz im Bereich Dienstleistungen, Reparatur und Wartung bieten wir mit unserem internationalen Netzwerk ideale Voraussetzungen für einen schnellen Aufbau der Ford Nutzfahrzeug Organisation in Deutschland', so Alex Kröper, Geschäftsführer der F-Trucks Deutschland GmbH.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Geschäftsführer, Bauleiter, Sprengberechtigte,..., Peißenberg  ansehen
Baggerfahrer (m/w/d), Kassel  ansehen
Maschinen-/Anlagenbediener (m/w/d) - Bereich..., Reichertshofen   ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen